Tag 10 Challenge

Handout ergänzen.

Heute geht es darum noch einmal ein Blick in dein Handout zu werden und dies für dich zu ergänzen. Solltest du eventuell kleine Lücken haben, so versuche sie nachzutragen.

Schau dir auch besonders mal deine Vermerken fürs Wasser trinken an.

Jeder Tropfen steht, wie du wahrscheinlich schon bemerkt hast, für 250 ml.

Jetzt kannst du dir ausrechnen, wie viel Wasser du bereits am Tag trinkst.

Mehr Wasser trinken

Bis jetzt gab es noch keine Angabe zur genauen Trinkmenge, sondern du hattest nur die Aufgabe, morgens 1 – 2 Gläser Wasser zu trinken.

Ab heute sollst du nun deine persönliche Trinkmenge steigern.

Aufgabe 10

Aus eigenen Erfahrungen kann ich dir sagen, dass es anfangs ziemlich schwierig ist auf diese Menge zu kommen. Auch macht es keinen Sinn möglichst viel auf einmal zu trinken. Das beste für dich wird sein, wenn du die Menge über den Tag verteilt zu dir nimmst.

Flüssigkeit ist wichtig für den Körper, damit er optimal versorgt ist und auch Schadstoffe schnell und reibungslos abtransportiert werden können.

Achte auch darauf, dass du möglichst wenig anderer Getränke zu dir nimmst und verzichte besonders auf Softdrinks und zu viel Kaffee (max. 2 – 3 Tassen).

Morgens und nachmittags mal ein Tässchen Kaffee kannst du dir natürlich gönnen, doch ich empfehle zwischendurch sonst lieber mal einen Kräutertee zu trinken und möglichst viel reines Wasser.

Ich habe für dich auch noch ein paar Tipps parat, wie du es schaffst die Menge an Wasser zu trinken. Diese findest du in unseren 10 Tipps für gesundes Trinken.“

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar